Auffahrunfall auf der B210

Anfang Zurück Weiter Ende
By FF-Baden-Leesdorf

Datum:

30.08.2003

Einsatzleiter:

Brandmeister Jrgen Kandler

Am Samstag den 30. August 2003 gegen 17 Uhr steuerte das 12. Leesdorfer Feuerwehrfest gerade seinen Höhepunkt zu, als die Freiwillige Feuerwehr Baden-Leesdorf zu einem Auffahrunfall auf die B210 gerufen wurde. Auf der regenassen Fahrbahn stießen ein PKW aus Wien und einer aus Baden zusammen. Wie viele Personen genau verletzt wurden ist nicht bekannt. Die Freiwillige Feuerwehr Baden-Leesdorf sicherte die Unfallstelle und verhinderte mit Ölbindemittel, dass ausgeflossenes Öl und Kühlflüssigkeit umliegendes Erdreich verunreinigen konnte. Nachdem die Daten erhoben waren, stellet die Freiwillige Feuerwehr Baden-Leesdorf beide PKWs gesichert am Straßenrand ab und reinigte die Fahrbahn. Das 12. Leesdorfer Feuerwehrfest wurde von diesen Verkehrsunfall nicht gestört.